über uns
Einwohner- und Verkehrsverein Reichenburg

Einwohner- und Verkehrsverein Reichenburg (EVR)

Der Einwohner- und Verkehrsverein Reichenburg (EVR) wurde 1955 gegründet.

Die Hauptanliegen des EVR bestehen unter anderem im Einsatz zur Verschönerung des Dorfes, der Koordination der Dorfvereine zur Förderung verschiedener kultureller resp. sportlichen Anlässen, sowie der Förderung des Tagestourismus, hauptsächlich des Fussgängerverkehrs. Er arbeitet zusammen mit Behörden, Korporationen, Vereinen und Privaten.

Kontakt

Unsere Ressortleiter sind wie folgt erreichbar


unsere Aktivitäten für alle 

Anlässe

Sonstiges

Chilbi

KantonsChilbi - immer am ersten Sonntag im Oktober 

Weihnachtsbeleuchtung

Montage- und Demontage der Weihnachtsbeleuchtung in der Adventszeit

Ehrung für Kultur & Sport

Ehrung für Kultur und Sport anlässlich der 1.August-Feier.
Kennen Sie jemanden, den man unbedingt Ehren/Würdigen sollte? Melden sie sich! mehr... 

Ruhebänke

Pflege und Unterhalt der ca. 33 Ruhebänke in Reichenburg

Alpabzug

Alpabzug der Älplerfamilie Schirmer im September

Dorfbeflaggung

Organisation der Dorfbeflaggung in den Sommermonaten 

Neuzuzüger-Anlass

Im Auftrag der Gemeinde Reichenburg organisiert der EVR alle 2Jahre einen Anlass für alle, die in den letzten zwei Jahren in Reichenburg zuzogen.
Das Ziel des Anlasses ist es, sich besser kennenzulernen und einige Informationen über die neue Wohngemeinde zu erhalten.

Blumenrabatten & Dorfeingänge

Erstellen und Pflegen der Blumenrabatten sowie der Dorfeingänge
 
 
 

Vereinsempfänge

Nach dem „Eidgenössischen“ wird der zurückkehrende Verein feierlich am Bahnhof empfangen. Von dort marschiert der Festzug zum MZG, wo ihn der Gemeinderat und die Musikgesellschaft begrüsst.

Feuerstelle

Unterhalt der "Schweizer Familie"-Feuerstelle im Gwerderwald.

Wanderweg-Unterhalt

Die vielen km Wanderwege werden ständig unterhalten. Was wir tun, sehen sie hier

Panoramatafeln

Erstellen von Panoramatafeln

T-Shirt "Dankä"

Anlässlich der Corona-Krise 2020 kreierten wir ein Shirt und spendeten den Erlös den Pflegepersonal des Altersheim "zur Rose".

Auch jetzt noch können Shirts bestellt werden: Shirtaktion

Vereins-Koordination

Organisation Datenbereinigung in Zusammenarbeit mit den Dorfvereinen und Koordination des Veranstaltungskalenders